Das Krebsfest 9.9.2016

img_0249 img_0245 img_0251

Am 09. 09. 2016 fand das traditionelle Rapujuhla der Finnisch-Deutschen Handelsgilde Frankfurt am Main statt. Man traf sich auch dieses Jahr in den Räumen und auf der Terrasse des Frankfurter Kanuvereins 1913 e. V. am Schaumainkai mit Blick auf die beeindruckenden Skyline von Mainhattan gegenüber. Das schöne spätsommer Wetter hat mitgespielt. Unser Ehrengast Herr Honorarkonsul von Finnland Dr. Hubert Kolster ehrte den Abend und sprach eine Begrüßung.

45 kg Krebse waren in klassischer finnischer Manier am Vortag gekocht, über Nacht in ihrer Dilllake gekühlt gelagert und jetzt zum Verzehr durch die Rekordzahl (48) von Gästen bereitgestellt worden.

Ohne das gemeinsame Singen geht natürlich gar nicht, deshalb wurden recht bald und in zunehmender Lautstärke viele Krebslieder gesungen.

Insgesamt war es ein sehr gelungener, finnischer Abend mit vielen anregenden Gesprächen spät in die Nacht zwischen unseren Mitgliedern und Freunde.